Prof. Dr. Thomas Foken

Curriculum Vitae

Studium der Meteorologie an der Humboldt-Universität zu Berlin (1970-74)

Promotion an der Universität Leipzig (1978)

Zweiter Doktorgrad an der Humboldt-Universität zu Berlin (1990)

Abteilungsleiter bzw. Dezernatsleiter an den Meteorologischen Observatorien in Potsdam und Lindenberg (1981-97)

Professor für Mikrometeorologie an der Universität Bayreuth (1997-2014)

Nationale und internationale Auszeichnungen, u.a. Award for Outstanding Achievements in Biometeorology of the American Meteorological Society, Ehrenplakette des VDI und Ehrenmitgliedschaft in der Ungarischen Meteorologischen Gesellschaft.